21.08.2018 - Einschulung im Kfz-Handwerk

Für einen Berufsstart im KFZ-Gewerbe entschieden sich 37 junge Menschen.

Weiterlesen: 21.08.2018 - Einschulung im Kfz-Handwerk

21.08.2018 - Einschulung im Baugewerbe

Recht zufrieden zeigte sich Kreishandwerksmeister Markus Räth über die Ausbildungssituation im Handwerk zu Beginn eines neuen Ausbildungsjahrganges.

Weiterlesen: 21.08.2018 - Einschulung im Baugewerbe

27.07.2018 - Freisprechung im Baugewerbe

20 Zimmerer, 11 Maurer und Betonbauer, 5 Fliesen- Platten- und Mosaikleger und 1 Hochbaufacharbeiter wurdem am 27. Juli 2018 in der überbetrieblichen Ausbildugnsstätte der Baugewerbe-Innung in Mölln von Obermeister Markus Räth von den Pflichten des Ausbildungsvertrages freigesprochen.

Weiterlesen: 27.07.2018 - Freisprechung im Baugewerbe

03.07.2018 Freisprechung im Friseurhandwerk

6 Junggesellinnen im Friseurhandwerk des Kreises Herzogtum Lauenburg freuten sich über ihren Gesellenbrief, überreicht von Obermeisterin Dagmar Bares-Rausch.

Weiterlesen: 03.07.2018 Freisprechung im Friseurhandwerk

18.6.-22.6.2018 - Bauhandwerkertage der Baugewerbe-Innung und des BBZ Mölln

Lautes Hämmern dringt aus der Halle in der Überbetrieblichen Ausbildungsstätte der Baugewerbe-Innung für den Kreis Herzogtum Lauenburg (ÜAS) am Schäferkamp in Mölln. Nägel werden in Holzwürfel  versenkt, Steine nach Vorgabe „gemauert“, Fliesen für ein Mosaik geschnitten.Eine vierte Klasse der Till-Eulenspiegel-Schule Mölln übt  sich mit großem Elan in bauhandwerkstypischen Arbeiten. Es ist  Bauhandwerkertag in der ÜAS.

Weiterlesen: 18.6.-22.6.2018 - Bauhandwerkertage der Baugewerbe-Innung und des BBZ Mölln

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok