21.08.2018 - Einschulung im Baugewerbe

Recht zufrieden zeigte sich Kreishandwerksmeister Markus Räth über die Ausbildungssituation im Handwerk zu Beginn eines neuen Ausbildungsjahrganges.

Als Obermeister der Baugewerbe-Innung begrüßte er in der Überbetrieblichen Ausbildungsstätte in Mölln 50 Berufsanfänger der Ausbildungsberufe Zimmerer, Maurer, Fliesenleger und Straßenbauer. Erfreut war er auch, dass sich zwei junge Frauen entschlossen haben, den Zimmererberuf zu erlernen.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok