05.09.2017 - Einschulung im Baugewerbe

53 Auszubildende aus den Baugewerken Maurer, Zimmerer, Fliesen-, Platten Mosaikleger, Straßenbauer und Trockenbauer wurden am 05.09.2017 vom Obermeister der Baugewerbe-Innung Markus Räth in der Überbetrieblichen Ausbildungsstätte in Mölln zu ihrem ersten Berufsschultag willkommen geheißen.

Besonders freute sich Obermeister Markus Räth, dass sich diesem Jahr zwei weibliche Lehrlinge dazu entschlossen haben, eine Ausbildung im Bauhandwerk zu absolvieren.
Auch mehrere Zuwanderer wurden von Betrieben in die Ausbildung übernommen, somit wird auch das Handwerk  seiner gesellschaftlichen Aufgabe gerecht, um einen Teil zur Integration beizutragen.

Der Begrüßung schlossen sich die Ausbilder der Überbetrieblichen Ausbildungsstätte der Baugewerbe-Innung und Lehrkräfte des Berufsbildungszentrums Mölln an.